Lerne Dr. Kenneth Yeh kennen, Kinderarzt und Cubo Ai Mitentwickler

Dr Yeh Cubo AI Medical Consultant

"Ich habe Cubo Ai mitentwickelt, weil ich möchte, dass jedes Baby sicher aufwächst!"

Dr. Kenneth Yeh

 

  • Kinderarzt mit über 15 Jahren Erfahrung
  • Publizierter Autor
  • Betreute bereits über 10.000 Neugeborene

 

Schlafsicherheit: Unser gemeinsames Ziel

Bei den Vorsorgeuntersuchungen fragen mich viele Eltern, was sie tun können, um sicherzustellen, dass ihr Baby sicher schläft. Nachdem so viele Eltern ihre Bedenken zum Thema Schlaf geäußert haben und ich so viele vermeidbare Todesfälle wahrgenommen habe, wollte ich mich engagieren und eine Lösung für Eltern zu finden, um ihre Babys besser zu behüten. Dann habe ich die Technologie-Experten von Cubo Ai getroffen. Ich habe es zum Ziel meiner beruflichen Laufbahn gemacht, die Wichtigkeit von sicheren Schlafpraktiken für Neugeborene hervorzuheben. Ich verstehe, dass Eltern auch nur Menschen sind, und aus genau diesem Grund war ich begeistert, mit dem Team von Cubo Ai zusammenzuarbeiten. Sie wollten ein Babyphone entwickeln, das sich auf die Sicherheit während des Schlafs konzentriert, und das war für mich wirklich spannend.

 

Selbst die kundigsten und besorgtesten Eltern können ihr Baby nachts nicht ständig überwachen, um zu verhindern, dass es sich in die Bauchlage dreht oder sein Gesicht verdeckt wird, aber intelligente Technologien wie bei Cubo können das. Als zusätzlicher Bonus trägt die Präsenz von Cubo Ai auf dem Markt zum allgemeinen Wohlbefinden von Babys überall bei! Wenn jemand von Cubo hört, wird er allein durch das Lesen der Produktbeschreibung mit der Wichtigkeit der Schlafsicherheit konfrontiert. Und selbst wenn er sich entscheidet, dass Cubo nichts für ihn ist, ist er sich nun der Gefahren des Schlafens auf dem Bauch bewusst. Mein oberstes Ziel ist es, ein Bewusstsein für Schlafsicherheit zu schaffen, also ist das für mich schon ein Gewinn.

Der weltweit erste intelligente Elternassistent

Alle Eltern teilen den Wunsch, dass ihre Babys sicher aufwachsen. Trotzdem gibt es in Europa jedes Jahr Tausende von tragischen Vorfällen, die nicht zulassen, dass dieser Wunsch in Erfüllung geht. Leider verstehen viele Eltern immer noch nicht den Zusammenhang zwischen solch tragischen Ereignissen und den unsicheren Schlafpositionen bei Säuglingen.

 

Babys sind sehr verletzlich und es braucht nicht viel, um ihre Atemwege zu verengen. Ich setze mich seit langem dafür ein, Eltern und Betreuer über sichere Schlafpositionen aufzuklären, und ich freue mich sehr, dass immer mehr Produkte auf den Markt kommen, die zum Ziel haben, Eltern eine Hilfestellung zu geben. Ich habe beschlossen, die ersten Schritte in Richtung dieses Ziels zu unternehmen, indem ich mit Cubo Ai bei der Entwicklung dieses intelligenten K.I.-Babyphones zusammenarbeite.

 

Unsere gemeinsame Philosophie ist, dass wir neue Technologien nutzen sollten, um Eltern das bestmögliche Werkzeug zu geben, ihre Babys sicher zu halten. Dieses Babyphone ist nicht nur ein Monitor, sondern auch ein intelligenter Assistent und proaktiver Beschützer, der in der Lage ist, die Sicherheit deines Babys in Echtzeit zu melden. Das Ziel von Cubo Ai ist es, Freude in die Elternschaft zu bringen und Dir die Gewissheit zu geben, dass deine Kleinen unter unseren Fittichen sicher sind.

 

Lies mehr über Cubos Baby-Sicherheitsfunktionen und die durchdachten Ergänzungen.